Ein Aufenthalt in der Karibik: Hunderte von verschiedenen Reisezielen

Veröffentlicht am : 27 Mai 20223 minimale Lesezeit
Die Karibik besteht aus insgesamt 32 Ländern und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten, die man bei einem Aufenthalt in diesem Teil der Welt unternehmen kann. Die Karibik ist reich an Landschaften, Flora und Fauna und unumgänglichen Sehenswürdigkeiten und bietet viele Schätze, die es zu entdecken gilt. Es gibt viele Gründe, die für eine Reise in die Karibik sprechen!

Die schönsten Strände der Karibik

Die Karibik ist eine Gruppe von Inseln und Küstenstreifen, die in das Karibische Meer eingebettet sind. Die Karibik ist eines der schönsten Meere der Welt mit einem tropischen und warmen Klima. Es wird Sie nicht überraschen, dass es hier viele Strände gibt. Aber glücklicherweise sind nicht alle gleich. In Kuba ist die Castro-Insel vor allem für den Strand von Cayo Santo bekannt. In Trinidad und Tobago werden wir Sie an den Pigeon Point Beach verschleppen. In der Dominikanischen Republik befindet sich der schönste weiße Sandstrand in Saona. Auf Guadeloupe halten sich manche gerne am Strand von Grande Anse auf und versuchen, den berühmten „grünen Strahl“ zu beobachten.

Die schönsten Naturschauplätze der Karibik

Die Karibik ist auch eine Mischung aus Landschaften, die auf der Welt einzigartig sind. Hier gibt es zahlreiche Naturschauplätze, die einen Besuch wert sind. Wir beginnen mit den Dunn-Wasserfällen in Ocho Rios auf Jamaika. Der Ort ist eine Mischung aus Wasserfällen und natürlichen Pools und ist für seine Thermalquellen bekannt. In Puerto Rico wird Sie Ihr Reiseführer unweigerlich zur Bio Bay in Vieques führen. Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei um eine Bucht. In der Nacht wird sie durch phosphoreszierende Algen beleuchtet und leuchtet in tausend Lichtern. Weitere Sehenswürdigkeiten sind Stingray City auf den Kaimaninseln, die Diamantfälle in Soufrière auf St. Lucia oder die Höhlen von Belmopan in Belize.

Atemberaubende Attraktionen in der Karibik

In der Karibik gibt es auch einige Aktivitäten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Die Rede ist natürlich vom Tauchen, das auf den verschiedenen Inseln der Region in Hülle und Fülle angeboten wird. Wie zum Beispiel auf Barbados. Für Kinder bietet das Atlantis Submarine Adventures Ausflüge auf einem Boot mit transparentem Boden an, um die Natur der Untiefen zu bewundern. Liebhaber wiederum werden Xcaret in Mexiko zu schätzen wissen. In diesem Öko- Abenteuerpark kann man mit Delfinen schwimmen, unterirdische Flüsse erkunden, tauchen oder durch den Dschungel wandern. Wenn man mitten in der Karibik Bob fahren möchte, gibt es nur ein Ziel: Mystic Mountain in Ochos auf Jamaika!

Plan du site